1 von 48
Barbie kommt ins Kino: Das Studio Universal Pictures einigte sich mit dem Hersteller Mattel, einen Film mit der legendären Anziehpuppe in der Hauptrolle zu drehen. Noch wird nach einer passenden Darstellerin für die Rolle der Barbie gesucht. Wir hätten da ein paar Vorschläge - und sagen gleich, als welche Barbie die jeweilige Frau am überzeugendsten wirkt.
2 von 48
Pamela Anderson als Bademeister-Barbie
3 von 48
Victoria Beckham als Magersucht-Barbie
4 von 48
Sandy Meyer-Wölden als Groupie-Barbie
5 von 48
Monica Ivancan als Ex-Barbie
6 von 48
Britney Spears als Oops-I-Did-It-Again-Barbie
7 von 48
Sarah Connor als Nationalhymnen-Barbie („Brüüüh' im Lichte dieses Glückes....“)
8 von 48
Sarah Brandner als Schweini-Barbie

Wer könnte Barbie im Film spielen? 

München - Wer könnte Barbie im Film spielen?

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017
Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Hier sehen Sie die schönsten Bilder vom Opernball.
Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017
Narren müssen Sturm und Regen trotzen
Regen, Sturm, Orkan - die feiernden Narren sollen dieses Mal an Weiberfastnacht vom Regen in die Traufe kommen. Dennoch feierten sie am Donnerstag erstmal genauso …
Narren müssen Sturm und Regen trotzen
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends

Kommentare