1 von 40
So sieht der belgische Designer Kris Van Assche die Sommermode 2010.
2 von 40
Kris Van Assche setzt auf uni-farbene Outfits...
3 von 40
...gerne darf es auch asymetrisch sein.
4 von 40
Auch Lack will Kris van Assche nächstes Jahr auf den Straßen sehen.
5 von 40
Models präsentieren den neuen Look.
6 von 40
Bilder vom Catwalk.
7 von 40
Bilder vom Catwalk.
8 von 40
Verspielte Akzente setzt die spanische Designerin Estrella Arch bei der neuen Sommermode.

Die Unterwäsche will in Paris nach oben

Zu schade zum Daruntertragen! In Paris wird derzeit die Sommermode 2010 vorgestellt. Eindeutiger Trend: Unterwäsche als Tagesoutfit.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

900 000 Raver werben in Zürich für Toleranz
Aus ganz kleinen Anfängen ist die wohl größte Techno-Party der Welt geworden. Ausgerechnet im sonst so wohlgesitteten und aufgeräumten Zürich hat das bunte Volk der …
900 000 Raver werben in Zürich für Toleranz
Bunte Haare - der neue Hit aus dem Friseursalon
Dieser Trend ist ungewöhnlich für das modisch eher konservative Deutschland - doch er wird sich Experten zufolge noch eine ganze Weile halten: Besonders junge Mädchen …
Bunte Haare - der neue Hit aus dem Friseursalon
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es der Ehemann der Queen ruhiger angehen.
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Rosa Möbel erobern den Designermarkt
Rosa wirkt sanft, mädchenhaft und fröhlich. Kein Wunder also, dass in bewegten Zeiten eine so unschuldige Farbe im Design wieder den Ton angibt. Und das vom Sofa bis zur …
Rosa Möbel erobern den Designermarkt

Kommentare