+
Ethan Hawke

Hawke berichtet von Theater-Erlebnis

"Fragten das Publikum, ob ein Arzt anwesend ist"

Los Angeles/Berlin - US-Schauspieler Ethan Hawke (42 „Before Midnight“) spielt wieder Theater - und hofft, Kollege Richard Easton (80) bekommt dieses Mal keinen Herzinfarkt.

In der US-Show von Moderatorin Ellen DeGeneres erzählte Hawke am Dienstag (Ortszeit), dass er 2006 schon einmal mit Easton auf der Bühne stand und dabei ein entsetzliches Erlebnis hatte: Easton erlitt einen Kollaps, mitten in einer Szene zusammen mit Hawke. Der 42-Jährige erinnerte sich jetzt daran: „Wir fragten das Publikum, ob ein Arzt anwesend ist. Es war einer da und Easton überlebte.“ Dieses Mal übernimmt Hawke in Shakespeares „Macbeth“ die Titelrolle. Die Previews beginnen am Freitag, ab 21. November wird das Stück im Vivian Beaumont Theater am New Yorker Broadway gespielt.

dpa

 

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück

Kommentare