+
Frank Giering starb an Herzversagen.

Frank Giering starb an Herzversagen

Berlin - Der Schauspieler Frank Giering ist an Herzversagen gestorben. Das teilte seine Berliner Agentur mit. Details zur Todesursache wird es erst nach der Obduktion geben.

Der Schauspieler Frank Giering ist nach bisherigen Erkenntnissen an Herzversagen gestorben. Das teilte seine Berliner Agentur am Freitag auf Anfrage mit. Giering (38) war durch Filme wie “Funny Games“, “Baader“ und “Absolute Giganten“ bekanntgeworden.

Lesen Sie auch:

TV-Star (38) beim Dreh gestorben

Fernsehzuschauer kennen Giering als Kommissar in “Der Kriminalist“ an der Seite von Christian Berkel. Im August will das ZDF vier “Kriminalist“-Folgen wiederholen, im Oktober und November sollen dann die neuen Folgen zu sehen sein. In sechs der geplanten acht Episoden ist Giering noch dabei.

Der Schauspieler war am Mittwochabend in seiner Berliner Wohnung gestorben. Gierings Serienpartner zeigte sich bestürzt. “Sein Tod macht mich ratlos und traurig“, sagte Berkel der “Bild“-Zeitung (Freitag). “Ich habe einen wunderbaren Menschen, einen Freund verloren.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare