+
Frank Zander wurde geehrt. Foto: Ralf Hirschberger

Frank Zander mit Verdienstorden ausgezeichnet

Potsdam (dpa) - Für sein jährliches Weihnachtsessen mit Obdachlosen hat der Sänger und Schauspieler Frank Zander am Montag den Verdienstorden des Landes Brandenburg erhalten. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) verlieh dem dem 74-Jährigen die Auszeichnung für dieses schon mehr als 20 Jahre dauernde Engagement.

Zander ("Hier kommt Kurt") lädt jedes Jahr Tausende Obdachlose und andere Bedürftige zu seinem Weihnachtsessen ein - erstmals 1995 auf Schloss Diedersdorf (Teltow-Fläming). Zur 21. Ausgabe im vergangenen Jahr bewirtete Zander bereits rund 2800 Gäste in einem Berliner Hotel.

Verdienstorden des Landes Brandenburg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare