"Franzi" fährt zu Olympia

Dresden - Ex-Schwimmstar Franziska van Almsick wird bei den Olympischen Spielen in Peking am Beckenrand stehen. Als Co- Moderatorin der ARD wird die 29-Jährige den Kampf ihrer Nachfolgerinnen um Medaillen verfolgen.

"Schwimmen genieße ich sonst nur noch im Fernsehen auf dem Sofa zu Hause", sagte "Franzi" am Dienstag in Dresden. Fit hält sich die mehrfache Welt- und Europameisterin vor allem durch Joggen.

Begleiten wird Franziska van Almsick auch in diesem Jahr verschiedene Projekte gegen Drogenmissbrauch. "Ich bin außerdem gerade dabei, ein Kinderbuch zu schreiben", sagte die Berlinerin, die seit dem vergangenen Jahr Mutter eines Sohnes ist. Das Osterfest werde sie bei ihrer Familie in der Lausitz verbringen. Am 5. April feiert Franziska van Almsick ihren 30. Geburtstag.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare