+
Model Franziska Knuppe würde ihre Tochter nicht bei "Germany´s Next Topmodel" mitmachen lassen. 

Reine Untehaltungsshow

Knuppe: Tochter dürfe nicht bei GNTM mitmachen

Berlin - Sie ist selbst Model, doch Franziska Knuppe würde ihre Tochter nicht bei "GNTM" mitmachen lassen. Normale Modeljobs seien in Ordnung, die Unterhaltsungsshow aber nicht.

Fotomodell Franziska Knuppe würde ihre kleine Tochter Mathilda (7) später nicht in die Castingshow von Kollegin Heidi Klum lassen. „Meine Tochter dürfte nicht bei „Germany's next Topmodel“ mitmachen“, sagte Knuppe dem People-Magazin „Closer“. „Ich habe so eine Sendung ja mal für die Schweiz moderiert. Aber man muss eben wissen, dass es eine reine Unterhaltungsshow ist. Es geht nicht darum, ein Model zu finden.“ Generell habe sie jedoch keine Einwände, wenn ihre Tochter später Modeljobs annehmen würde, sagt Knuppe.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"
Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: "Ich bin Teil des Problems." Aber er will auch Teil der …
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Kommentare