Französischer Orden für Edgar Reitz

München - Der in München lebende Filmemacher Edgar Reitz, Schöpfer der “Heimat“-Trilogie, bekommt einen französischen Verdienstorden.

Er wird von Kulturminister Frédéric Mitterrand zum “Officier dans l'ordre des Arts et des Lettres“ ernannt, wie Reitz' Pressebüro am Dienstag in München mitteilte. Die Kategorie “Officier“ entspreche dem Rang des Großen Bundesverdienstkreuzes in Deutschland.

In der Vergangenheit wurden nach Angaben des Büros bereits Persönlichkeiten wie Regisseur Alfred Hitchcock und die Schauspieler Bruce Willis und Bruno Ganz mit dem Orden ausgezeichnet. Die offiziellen Insignien soll Reitz am 15. Dezember im französischen Generalkonsulat in München bekommen, wo der geborene Hunsrücker lebt.

Reitz wurde bereits mit zahlreichen Preise ausgezeichnet, 1985 unter anderem mit der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Filmpreis und dem Adolf-Grimme-Preis in Gold, den er 1994 noch einmal bekam. Er ist unter anderem Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse und Ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Köln - Er hatte es bereits geahnt, als er vor wenigen Tagen ein Foto von seinem verletzten Fuß postete. Jetzt hat Pietro Lombardi eine Hiobsbotschaft für seine Anhänger.
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
München - Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für freizügige Outfits bekannt - doch dieses Foto, das die 42-Jährige kürzlich auf Instagram postete, ist wirklich …
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße

Kommentare