+
Udo Jürgens beschäftigt die Vaterschaftsklage der Frau aus Südhessen weiterhin

Frau behauptet:

"Udo Jürgens hat Vaterschaftstest gefälscht"

Dieburg/Frankfurt - Ein Vaterschaftstest hat eindeutig bewiesen, dass eine Frau aus Südhessen nicht die uneheliche Tochter von Sänger Udo Jürgens ist. Doch die 39-Jährige will das Urteil anfechten.

Eine Vaterschaftsklage gegen Udo Jürgens (78) beschäftigt das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt. Eine Frau aus Südhessen legte Beschwerde gegen eine Entscheidung des Amtsgerichtes Dieburg ein, das nach einem Gentest zugunsten des Musikers entschieden hatte.

Die Südhessin hatte 2011 behauptet, eine uneheliche Tochter des Musikers zu sein. Der gerichtlich beauftragte Test war aber negativ ausgefallen. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung unterstellt die Frau dem Sänger und Komponisten, den Vaterschaftstest manipuliert zu haben. Jürgens wies die Vorwürfe zurück. Es lägen gerichtliche Gutachten sowie ein Urteil vor, die eindeutig bewiesen, dass er nicht der Vater der Frau sei, ließ er mitteilen.

Das OLG prüft, ob die Beschwerde berechtigt ist, wie ein Gerichtssprecher am Mittwoch sagte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare