+
Franz Beckenbauer hat sich von seinem "Stromberg-Bart" getrennt.

"Siehst aus wie ein Politiker"

Auch Pelé zuliebe: Kaiser Franz rasiert Bart ab

München - Des Kaisers Bart ist wieder ab. Franz Beckenbauer (68) hat sich nach wenigen Wochen von seinem "Stromberg-Bart" getrennt.

„Meine Frau Heidi und meine Tochter Francesca wollten den Bart nicht mehr so recht“, zitierte die Bild am Sonntag den Fußball-Weltmeister von 1974 (als Spieler) und 1990 (als Teamchef). Auch Fußballikone Pelé habe ihm zur Rasur geraten. „Mein Bruder, du siehst aus wie ein Politiker.“

Beckenbauer hatte sich Ende April mit einem grauen Bart gezeigt und im Netz eine Kommentarlawine ausgelöst. Damals gab er noch zu Protokoll, Heidi habe das Gesichtshaar gefallen.

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Zum Champions-League-Finale am Samstag zwischen Real Madrid und dem Lokalrivalen Atlético zeigte sich der Kaiser als Experte für den Bezahlsender Sky wieder bartlos. Unter dem Hashtag #franzbart twitterte die Netzgemeinde nun aufgeregt: „++Eil++ Der #franzbart ist ab“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video
Helene Fischer ist wieder voll da. Nach ihrem Comeback in Wien verzaubert sie die Fans in Deutschland mit ihrer Show. Über ihre Erkältung verliert die Sängerin kein …
Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor ist tot
Sie gehörte zu den ganz Großen des indischen Bollywood-Kinos. Das Leben von Sridevi Kapoor gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Nun ist die Trauer groß um den …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor ist tot
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz

Kommentare