+
Tom Jones trauert um seine Frau. 

Sänger trauert

Frau von Tom Jones an Krebs gestorben

London - 59 Jahre waren sie verheiratet. Jetzt verlor die Ehefrau von Tom Jones (75) den Kampf gegen den Krebs. Auf Facebook teilte die Musiklegende die traurige Nachricht seinen Fans mit.

Lady Melinda Rose Woodward erlag demnach ihrem Krebsleiden. "Umgeben von ihrem Mann und ihren Lieben ist sie friedlich entschlafen", war auf dem Online-Netzwerk zu lesen. 

Sir Tom Jones' wife of 59 years, Lady Melinda Rose Woodward, passed away Sunday morning, April 10, after a short but...

Posted by Tom Jones on Montag, 11. April 2016

Erst kürzlich hatte Jones ("Sex Bomb", "Delilah") seine Asien-Tournee abgesagt. Konzerte in Bangkok, Hongkong, Seoul, Tokio, Osaka und Abu Dhabi fielen aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare