+
Mit Zeichentrickfilmen wie diesem über den Sankt-Lorenz-Strom wurde Frédéric Back berühmt und gewann zwei Oscars

Filmemacher wurde 89

Oscar-Gewinner Frédéric Back ist tot

Montreal - Der aus Saarbrücken stammende zweifache Oscar-Preisträger Frédéric Back ist tot. Er wurde 89 Jahre alt.

Der Filmemacher starb nach Angaben des kanadischen „Le Journal de Montréal“ vom Donnerstag am Dienstag (Ortszeit) in Montreal in der französischsprachigen Provinz Quebec. Back wäre im April 90 geworden. Er hatte1982 und 1987 einen Oscar für animierte Kurzfilme gewonnen.

Back wurde 1924 in Saarbrücken geboren, als junger Mann ging er 1948 nach Kanada. Er lehrte erst an der École des beaux-arts, der Kunstschule von Montreal, und ging dann zum staatlichen Sender Radio-Canada. Nebenbei arbeitete er auch als Künstler - Montreal-Touristen kennen sein monumentales Glasfenster „L'histoire de la musique à Montréal“ an der Metrostation Place-des-Arts.

1980 wurde zum ersten Mal einer seiner Kurztrickfilme für den Oscar nominiert. Zwei Jahre später gewann er ihn für „Crac!“, die Geschichte eines Schaukelstuhls. Fünf Jahre später kam der zweite Oscar mit „L'homme qui plantait des arbres“. „Der Mann, der Bäume pflanzte“, gesprochen von Philippe Noiret in der französischen und Christopher Plummer in der englischen Fassung, erzählt die Geschichte eines Mannes, der zur Bewahrung einer Landschaft unbeirrt Bäume pflanzt. Back war engagierter Umwelt- und Tierschützer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?
Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Der Monarch sitzt heute seit genau 44 Jahren und 223 Tagen auf dem Thron in Stockholm. Damit hat er einen landeseigenen Rekord gebrochen.
Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Schnauzbärte liegen wieder im Trend. Doch sich einen wachsen zu lassen, ist nicht so einfach. Einen Fehler begehen Anfänger besonders oft: Sie beginnen zu früh mit dem …
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol Star-DJ Tom Bergling ins Grab brachte.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?

Kommentare