+
Frederick Lau und seine Frau Annika freuen sich über den kleinen Baz Barne. Foto: Jörg Carstensen

Vaterglück auf Premiere

Frederick Lau: Das Baby ist da!

Berlin - Schauspieler Frederick Lau und Ehefrau Annika sind am Dienstag zum zweiten Mal Eltern geworden. Auf der Filmpremiere seines neuen Filmes ist dem stolzen Papa die Freude in das Gesicht geschrieben.

Es ist ein Junge! Der Schauspieler Frederick Lau (26, "Victoria") ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau Annika habe ihren Sohn Baz Barne am Dienstagmorgen zur Welt gebracht, sagte er "Bild.de" am Dienstag. "Wir sind überglücklich und alle sind wohlauf", so Lau.

Am Abend erschien der Schauspieler zur Premiere seines neuen Films "Wie Männer über Frauen reden" im Berliner Zoo Palast. "Ich habe den ganzen Tag über alle Termine abgesagt", sagte Lau. "Aber hier musste ich einfach herkommen. Ich lasse ja meine Freunde nicht hängen." Das Ehepaar Lau hat bereits eine 2014 geborene Tochter namens Liselotta.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl

Kommentare