+
Der dänische Kronprinz Frederik besucht zusammen mit seiner Frau Mary Mecklenburg-Vorpommern.

Frederik und Mary kommen nach Deutschland

Schwerin - Der dänische Kronprinz Frederik besucht zusammen mit seiner Frau Mary Mecklenburg-Vorpommern. Dadurch sollen die Beziehungen gestärkt werden. Für Frederik ist es ein ganz besonderer Besuch:

Wenn der dänische Kronprinz Frederik mit seiner Frau Mary am Montag (27. September) das Schweriner Schloss besucht, wird er auch durch das ehemalige Kinderzimmer seiner Urgroßmutter geführt. Heute ist in der einstigen Kinderstube von Herzogin Alexandrine (1879 bis 1952) die Porzellangalerie untergebracht, es existieren aber noch Fotos, die den früheren Zustand des Raumes zeigen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

“Alexandrine von Mecklenburg, die spätere Königin von Dänemark, hat die Sommer ihrer Kindheit im Schweriner Schloss verbracht“, erzählt Ralf Weingart, der Leiter des Schlossmuseums. Der Besuch des dänischen Kronprinzenpaares ist Bestandteil des deutsch-dänischen Nachbarschaftsprojekts “re:connect“, mit dem die historisch engen kulturellen Beziehungen zwischen Dänemark und den ostdeutschen Bundesländern wieder gestärkt werden sollen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare