+
Der dänische Kronprinz Frederik besucht zusammen mit seiner Frau Mary Mecklenburg-Vorpommern.

Frederik und Mary kommen nach Deutschland

Schwerin - Der dänische Kronprinz Frederik besucht zusammen mit seiner Frau Mary Mecklenburg-Vorpommern. Dadurch sollen die Beziehungen gestärkt werden. Für Frederik ist es ein ganz besonderer Besuch:

Wenn der dänische Kronprinz Frederik mit seiner Frau Mary am Montag (27. September) das Schweriner Schloss besucht, wird er auch durch das ehemalige Kinderzimmer seiner Urgroßmutter geführt. Heute ist in der einstigen Kinderstube von Herzogin Alexandrine (1879 bis 1952) die Porzellangalerie untergebracht, es existieren aber noch Fotos, die den früheren Zustand des Raumes zeigen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

“Alexandrine von Mecklenburg, die spätere Königin von Dänemark, hat die Sommer ihrer Kindheit im Schweriner Schloss verbracht“, erzählt Ralf Weingart, der Leiter des Schlossmuseums. Der Besuch des dänischen Kronprinzenpaares ist Bestandteil des deutsch-dänischen Nachbarschaftsprojekts “re:connect“, mit dem die historisch engen kulturellen Beziehungen zwischen Dänemark und den ostdeutschen Bundesländern wieder gestärkt werden sollen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare