+
Tut endlich mehr für Kinder, fordert Freido Pinto von den Politikern der Welt.

"Sonst geht die Welt kaputt"

Freida Pinto fordert mehr Einsatz für Kinder

Hamburg - Von Politikern wünscht sich Schauspielerin Freida Pinto einen größeren Einsatz für Kinder: "Wenn nicht in die Anfänge investiert wird, ist der Schaden später umso größer."

Die indische Schauspielerin Freida Pinto („Slumdog Millionär“) wünscht sich von den Politikern der Welt mehr Einsatz für das Wohl von Kindern. Allzu oft hieße es, „es sei zu teuer, in Schulen, in Gesundheit und Sicherheit für Kinder zu investieren“, sagte Pinto der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Hamburg.

Globale Botschafterin der Kampagne „Because I am a Girl“

Das sei falsches Denken. „Denn wenn nicht in die Anfänge investiert wird, ist der Schaden später umso größer und die Welt geht kaputt“, erklärte die Schauspielerin, die seit Juli 2012 als globale Botschafterin der Kampagne „Because I am a Girl“ des Kinderhilfswerks Plan International arbeitet.

In die Hansestadt war sie gekommen, um am Samstagabend als Überraschungsgast auf einer Benefizgala zum 25-jährigen Bestehen der deutschen Abteilung des Hilfswerks aufzutreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare