+
Schockt gerne mal ihren Poolboy, indem sie nackt durch das Haus läuft-Sängerin Rihanna.

Rihanna zu Hause gerne nackt

Hamburg - Da möchte Man(n) gerne Poolboy sein. Rihanna erzählt, dass sie zu Hause gerne mal nackt herumläuft. Ihr Poolboy habe sie schon öfter in flagranti ertappt.

Auf der Bühne zeigt sich die Popsängerin Rihanna gern supersexy - privat ist die 21-Jährige noch viel freizügiger: “Zu Hause trage ich oft gar nichts“, sagte sie der Zeitschrift “Gala“ zufolge. Das führe manchmal zu überraschenden Situationen. “Der Typ, der meinen Pool reinigt, hat mich schon mindestens fünf Mal nackt gesehen. Und er erschreckt sich meistens noch mehr als ich...“, erzählte sie den Angaben zufolge.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare