Freundin beleidigt: Wayne Rooney schlägt zu

- London - Der englische Nationalspieler Wayne Rooney sorgt erneut auch außerhalb des Platzes für Schlagzeilen. Der Profi von Manchester United hat nach Informationen der Boulevardzeitung "The Sun" dem Premier-League-Fußballer Michael Gray in einer Bar einen Faustschlag verpasst. Rooneys Pressesprecher und Grays Club Blackburn Rovers bestätigten "einen kurzen Zwischenfall".

Gray soll Rooneys Verlobte Coleen McLoughlin beleidigt haben. Rooney saß zusammen mit McLoughlin und drei befreundeten Pärchen am Samstagabend in der "Panacea Bar" in Manchester, als Gray auftauchte.

"Michael kam ungebeten an den Tisch. Er machte mehrere widerliche Bemerkungen zu Coleen und den anderen Frauen. Wayne bat ihn mehrmals, sie in Ruhe zu lassen", sagte ein Sprecher von Rooney.

Augenzeugen zufolge soll Rooney, der in seiner Jugend ein vielversprechender Boxer war, den Abwehrspieler von Blackburn "mit einem gezielten Schlag" zu Boden geschickt haben.

Rooney gilt als Hitzkopf. Während der Fußball-WM wurde er wegen einer Tätlichkeit gegen Portugals Cristiano Ronaldo vom Platz gestellt. Derzeit ist er wegen einer Roten Karte gesperrt, die er in einem Testspiel mit Manchester United gesehen hatte.

Englische Medien hatten schon mehrfach von nächtlichen Auseinandersetzungen des 20 Jahre alten Stürmers berichtet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry bläst royale Tradition ab - steckt Herzogin Meghan dahinter?
Bei den britischen Royals gibt es viele Traditionen. Prinz Harry verzichtet nun ausgerechnet an Weihnachten auf ein besonderes Event. Steckt etwa seine schwangere Frau …
Prinz Harry bläst royale Tradition ab - steckt Herzogin Meghan dahinter?
ARD-Moderatorin plaudert schamlos über Prinz William - und hat untenrum wieder wenig an
“Brisant“-Moderatorin Mareile Höppner ist auf allen Kanälen: Im Sat.1-Frühstücksfernsehen machte ihre Kollegin Bekanntschaft mit ihren Brüsten und auch bei „Inas Nacht“ …
ARD-Moderatorin plaudert schamlos über Prinz William - und hat untenrum wieder wenig an
„Zu freizügig, nicht TV-tauglich“: Sat.1-Frau greift mit knappem Outfit daneben
Beim Sat.1-Frühstücksfernsehen machten einige Zuschauer große Augen. Der Grund: Expertin Vanessa Blumhagen ließ bei ihrem Outfit tief blicken.
„Zu freizügig, nicht TV-tauglich“: Sat.1-Frau greift mit knappem Outfit daneben
Echt jetzt, ein Weihnachtsbaum aus Plastik?
Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum?
Echt jetzt, ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Kommentare