+
Psy freut sich über den Erfolg seines neuen Videos.

Psy freut sich über Millionen Youtube-Klicks

Seoul/Berlin - Sein neues Video ist im Internet ein voller Erfolg: Der südkoreanischen Rapper Psy freut sich über eine riesige Zahl von Abrufen seines neuen Musikvideos „Gentleman“ bei Youtube.

Auf Twitter jubelte er am Montagmorgen: „51 Millionen in 40 Stunden! Oh mein Gott!“ Innerhalb von 24 Stunden nach dem Erscheinen waren 20 Millionen Zugriffe registriert worden - ein neuer Rekord. In Deutschland ist das offizielle Video des Songs „Gentleman“ über den Internetdienst nicht abrufbar - Hintergrund ist ein Streit zwischen der Rechteverwertergesellschaft Gema und der Youtube-Mutter Google.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht

Kommentare