+
Friedrich von Thun ist kein Fan von Faceliftings.

"Man erkennt sie kaum wieder"

Von Thun mag keine gelifteten Frauen

Berlin - Schauspieler Friedrich von Thun (70) steht nicht auf Frauen, die sich für ein faltenfreies Gesicht unters Messer legen. Er empfiehlt "Würde und Grandezza" im Alter zu zeigen.

„Ich kenne keinen einzigen Mann, der so etwas schön findet“, sagte der Vater des Schauspielers Max von Thun der Feiertagsausgabe der „Bild“ (Mittwoch). Manche Frauen entstellten sich durch Faceliftings so sehr, dass man sie kaum wiedererkenne. Menschen mit Falten schrecken den Österreicher nicht ab: „Das ist doch toll, wenn jemand mit Würde und Grandezza sein Alter zeigt.“ Ob jemand als Partner infrage komme, sei keine Frage des Alters, sondern der Persönlichkeit, sagte der 70-Jährige.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare