+
Schauspieler Uwe Friedrichsen (77) ist als junger Mann einmal im Sturm in schwere Seenot geraten

Uwe Friedrichsen: So ist er dem Tod entronnen

Bremen - Schauspieler Uwe Friedrichsen (77) ist als junger Mann einmal im Sturm in schwere Seenot geraten. Damals war er bereit, zu sterben. Wie er sich darauf vorbereitete und wer ihn doch noch rettete:

“Wir waren auf der Ostsee. Ich bin kein guter Segler und als es prekär wurde, habe ich mir einen Tampen genommen, mich angebunden und gedacht, entweder das war es nun oder wir kommen irgendwie durch“, sagte Friedrichsen der Nachrichtenagentur dpa. Helfer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) konnten das Boot damals abschleppen und in Sicherheit bringen. Friedrichsen wurde unter anderem als Zollamtsrat Hans Zaluskowki in der Serie “Schwarz-Rot-Gold“ populär. Er setzt sich als ehrenamtlicher Botschafter für die DGzRS ein, die heute in Bremen ihre Jahresbilanz präsentiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Schock fuer die Fans von Michael Jackson. Der Sarg im Mausoleum, in der der King of Pop beigesetzt wurde, ist leer.
Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington

Kommentare