+
Drew Barrymore ist als einzige Frau in der Forbes-Liste der überbezahlten Stars aufgelistet.

Früher top, heute Flop: Überbezahlte Schauspieler

New York - Das Magazin „Forbes“ hat eine neue Liste herausgebracht. Dort sind die Schauspieler aufgelistet, die gemessen an der Star-Gage und dem Einspielergebnis überbezahlt sind.

Das US-Wirtschaftsmagazin Forbes ist berühmt für seine Ranglisten. Egal ob es um die Reichsten der Reichen oder die mächtigsten Unternehmer geht - Forbes entscheidet, wer es geschafft hat und wer nicht. Nun hat das Magazin eine neue Liste herausgebracht, in der die am stärksten überbezahlten Hollywood-Schauspieler aufgelistet sind.

Zusammengestellt hat Forbes die Liste anhand des Preis-Leistungsverhältnisses: Star-Gage gegen das Einspielergebnis des jeweiligen Films. Demnach geht der Spitzenplatz auf der Liste der überbezahlten Schauspieler an Will Ferrell (43), der mit seinem Film „Die fast vergessene Welt“ einen Riesenflop landete. Rund 100 Millionen Dollar kostete der Film, spielte jedoch nur 65 Millionen ein. „Für jeden Dollar, der Ferrell gezahlt wurde, verdiente der Film nur 3,29 Dollar“, heißt es in dem Magazin.

Wer noch alles auf der Forbes-Liste landete, sehen Sie in unserer Bilderstrecke.

ku/dpa

Diese Hollywood-Schauspieler sind überbezahlt

Forbes-Liste: Diese Hollywood-Schauspieler sind überbezahlt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline Beil: Das Baby ist da
Im Februar hat Caroline Beil ihre Schwangerschaft verkündet. Jetzt hat sie mit 50 Jahren eine Tochter bekommen.
Caroline Beil: Das Baby ist da
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 

Kommentare