Fuchsberger nach Rangelei in Klinik

- München - Sein kavalierhafter Beistand für eine Postmitarbeiterin hat Showmaster Joachim "Blacky" Fuchsberger einen Aufenthalt in einer Münchner Klinik beschert. Er habe die Frau gegen einen Mann in Schutz genommen, der diese "auf unzumutbare Weise anpöbelte", sagte der 76-Jährige der "Bild"-Zeitung.

<P>Plötzlich habe der aufgebrachte Mann ihn attackiert und geschlagen. Dabei sei es zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. "Ich wehrte mich, ich musste mich ja verteidigen."</P><P>Tage nach dem Zwischenfall auf einem Postamt im Münchner Nobelvorort Grünwald ("Ich brauchte noch Paket-Kartons") habe er plötzlich Atembeschwerden bekommen und sich schließlich in die Klinik begeben. Diagnose: Eine Rippe Fuchsbergers hatte sich verschoben, nach und nach sei deswegen Wasser in die Lunge gestiegen. Nach "Bild"-Angaben sollte der 76-Jährige aber schon am heutigen Freitag die Klinik wieder verlassen dürfen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare