+
Eine reicht nicht: Wer jeden Tag eine Krawatte im Büro braucht, sollte sie auch jeden Tag wechseln können. Foto: Soeren Stache

Business-Kleidung für Männer

Fünf Krawatten sind das absolute Minimum

Banker, Manager und Anwälte tragen Krawatte. Das gehört zur ihrer Business-Kleidung. Doch das Accessoire muss gut ausgesucht sein. Nicht jede Krawatte passt zum seriösen Auftreten.

Flein (dpa/tmn) - Wer im Job regelmäßig Krawatte tragen muss, sollte mindestens fünf verschiedene Exemplare im Kleiderschrank haben. "Für jeden Tag der Woche eine ist die absolute Untergrenze", erklärt die Etikette-Expertin Carolin Lüdemann aus Flein im Landkreis Heilbronn. "Nach oben gibt es natürlich keine Grenze."

Grundsätzlich seien weniger auffällige Exemplare zu empfehlen. "Dann fällt es Kollegen weniger auf, wenn ich eine Krawatte öfter trage." Dennoch lautet ein wichtige Faustregel: eine Krawatte nie zwei Tage hintereinander tragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Ihre Hochzeit konnte man live im Fernsehen im Fernsehen sehen, auf die Hochzeitsreise müssen nicht nur ihre Fans allerdings noch warten. Und das hat einen ganz …
Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (30) wartet bislang vergeblich auf ihre Flitterwochen.
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen

Kommentare