+
Für die richtige Bartpflege ist normales Haarshampoo völlig ausreichend. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Gut gepflegt

Für lange Bärte reicht normales Shampoo

Männer mit Bärten sieht man immer häufiger auf den Straßen. Die Gesichtspracht erlebt eine Renaissance. Jeder, der Bartwuchs hat, lässt wachsen. Damit der Bart lange schön und gesund aussieht, kommt es auf die richtige Pflege an.

Stuttgart (dpa/tmn) - Keine Frage: Der Bart ist bei Männern wieder in Mode. Damit ein langer Bart aber auch gut aussieht, muss er gepflegt werden. Doch sind dafür spezielle Bartshampoos nötig?

"Nicht unbedingt", sagt Jürgen Burkhardt, Präsident des Clubs Belle Moustache in Stuttgart. Seiner Erfahrung nach genügt auch ein normales, mildes Shampoo, zum Beispiel ein Babyshampoo. "Der Bart ist ja auch ein Haar, wenn auch ein etwas stärkeres Haar."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Sammlung von Robin Williams wird versteigert
Robin Williams war in Hollywood ein gefeierter Star. Nun wird die Sammlung des 2014 verstorbenen Schauspielers versteigert. Das Datum der Auktion steht bereits fest.
Sammlung von Robin Williams wird versteigert

Kommentare