+
Vor wenigen Tagen erschien ihr neues Album "Gleisdreieck". Foto: Gregor Fischer

Neues Album

Für Sängerin Joy Denalane war Prince eine Inspiration

Für Joy Denalane war die Freiheitsliebe der Pop-Legende Prince inspirierend. Um ihn zu sehen, kletterte die Sängerin sogar über Zäune.

Berlin (dpa) - Pop-Legende Prince ist für Sängerin Joy Denalane (43) ein großes Vorbild gewesen. "Prince war unser Ticket in die Teenagerwelt", sagte sie dem Magazin "Neon" (Ausgabe 4/2017)

Um ihn live zu sehen, sei sie einst sogar über den Zaun der Berliner Waldbühne geklettert. "Seine Freiheitsliebe hat mich inspiriert", meinte sie über den im vergangenen Jahr gestorbenen Musiker ("Purple Rain").

Ihr Elternhaus bezeichnete Denalane in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) als "schön, laut, warm, liebevoll und offen". Ihre Kindheit in Berlin sei "sehr frei" gewesen: "Unsere Eltern wunderten sich nicht, wenn wir draußen alleine spielten."

Als Augenstern der Jungs sah sie sich als Schülerin aber nicht. "Ich war keine blonde, süße, kleine Maus, die die Jungs toll fanden. Ganz im Gegenteil: Sie fanden meine Haare komisch und zu viel", sagte die Tochter eines Südafrikaners und einer Deutschen der "NOZ" weiter.

Denalane wurde 1999 mit dem Song "Mit dir" bekannt, das sie gemeinsam mit Max Herre, dem Frontmann der Band Freundeskreis, sang. Die beiden kamen damals auch zusammen. Vor wenigen Tagen erschien das neue Album "Gleisdreieck" von Joy Denalane.

Homepage Joy Denalane

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare