Für Unicef - Challenge am Morgen

Berlin (dpa) - Das britische Model Naomi Campbell hat es schon getan, genauso wie Schauspieler Liam Neeson: Sie knipsten direkt nach dem Aufstehen ein Selfie von sich und veröffentlichten es bei Twitter oder Facebook.

Unter dem Hashtag #WakeUpCall verbreitet sich in den Sozialen Netzwerken gerade eine neue Kampagne - ganz nach dem Vorbild der Ice Bucket Challenge. Aufgerufen hat dazu die Unicef-Botschafterin Jemima Khan. Das Ziel der Aktion: Jeder, der ein Foto postet, soll auf das Schicksal der Kinder in Syrien aufmerksam machen und Geld an Unicef spenden. Außerdem soll jeder Teilnehmer auch gleich drei weitere Freunde nominieren, es ihnen gleich zu tun.

Das klappte bereits bei der Ice Bucket Challenge, als die Mitglieder von Sozialen Netzwerken sich weltweit Eiswasser über den Kopf kippten und Spenden für die Nervenkrankheit ALS sammelten. Schlägt der #WakeUpCall genauso durch, werden bald lauter müde Gesichter, zerzauste Haare und Augenringe in den Netzwerken zu sehen sein.

Aufruf Unicef

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare