+
Fürst Albert von Monaco ist sich für nichts zu schade.

Nette Geste

Albert von Monaco: Vom Fürst zum Tellerwäscher?

London - Er ist sich für nichts zu schade: Fürst Albert II. von Monaco hat nach dem Besuch eines Restaurants mit Ehefrau Charlène angeboten, den Abwasch zu übernehmen.

Während des etwa dreistündigen Aufenthalts auf der 11 Einwohner zählenden schottischen Insel Canna öffneten die Bewohner das einzige Restaurant der Insel extra für die Gesellschaft und servierten unter anderem Hummer, Muscheln und Wein, sowie auf Wunsch des Fürsten Bier von der Isle of Skye. Das Angebot des Fürsten allerdings sei freundlich abgelehnt worden, sagte ein Sprecher des National Trust of Scotland am Montag.

Hochzeiten beim Hochadel: Kuss-Sekunden und Schleppenlänge

Hochzeiten beim Hochadel: Kuss-Sekunden und Schleppenlänge

Der 55-Jährige war im April zusammen mit Charlène um die westlichen Inselgruppen von Schottland gereist. „Er buchte eine Tagestour von Skye über Canna, Rum, und einige andere Inseln für insgesamt 16 Personen“, bestätigte ein Sprecher von Bella Jane Boat Trips, die die Rundfahrt organisierten.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Es gibt Menschen, die tragen ihr Leben lang das gleiche Parfüm. Andere lieben die Veränderung - aber sind überfordert von der großen Auswahl im Handel. Wie finde ich …
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Das Schönheitsideal einer jungen, straffen Haut ist allgegenwärtig. Kein Wunder, dass die Kosmetikindustrie mit zahlreichen Anti-Falten-Cremes wirbt. Viele Produkte …
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl

Kommentare