+
OB Sepp Kellerer schlägt das erste Fassl an.

Fürstenfeldbruck: Volksfest eröffnet

Fürstenfeldbruck - Brucks Oberbürgermeister Sepp Kellerer machte kurzen Prozess: Mit zwei trockenen Schlägen zapfte er am Freitagabend das erste Volksfest-Fassl an.

Und offenbar hat der gerade vom Kurzurlaub heimgekehrte OB abgenommen: Zumindest rutschte das Schürzerl immer wieder runter. Vereinsabordnungen, Bierzelt-Bedienungen und Kommunalpolitiker zogen zuvor durch die Straßen oder saßen in der Kutsche, als bei heißem Bilderbuch-Wetter mit einem festlichen Einzug das Volksfest eröffnet wurde. Es dauert eine Woche. Die Mass Bier aus der Kaltenberger Schlossbrauerei kosten 6,90 Euro.

Bilder vom Volksfest in Fürstenfeldbruck

Bilder vom Volksfest in Fürstenfeldbruck

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare