+
Zeigt Charlène hier ihren Babybauch?

Verdächtiges Foto auf Facebook

Zeigt Fürstin Charlène hier ihr Baby-Bäuchlein?

Monaco - Erwartet das monegassische Fürstenpaar nun seinen langersehnten Nachwuchs? Auf diesem Foto, das vor wenigen Tagen entstand, ist unter dem Kleid von Charlène eine kleine Wölbung zu erkennen.

Kommt jetzt der langersehnte Nachwuchs im monegassischen Fürstenpalast? Bei einer Veranstaltung eines Luxusuhren-Herstellers in Monaco war unter dem Kleid von Fürstin Charléne von Monaco deutlich ein kleines Bäuchlein zu erkennen. Das Foto wurde auf der offiziellen Facebook-Seite des Grimaldi-Palastes veröffentlicht.

Für die 35-Jährige und ihren Mann Albert würde damit ein Herzenswunsch in Erfüllung gehen. Der südafrikanischen Zeitung "Sunday World" verriet Charlène kürzlich, dass auf jeden Fall Kinder geplant seien.

Nachdem Albert ohne Charléne zur Inthronisierung von König Willem-Alexander der Niederlande reiste, schürten sich zuletzt Krisengerüchte um die zweijährige Ehe. Es hieß, Charlène halte sich lieber in ihrer Heimat Südafrika auf, anstatt den 55-Jährigen bei offiziellen Terminen zu unterstützen. Mit diesen Spekulationen räumte die ehemalige Schwimmerin in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" auf: "Es gibt überhaupt keinen Grund, sich Sorgen zu machen. Albert und ich sind sehr glücklich , alles ist gut und wird gut bleiben." In Südafrika kümmerte sie sich um die Präsentation ihrer Stiftung.

msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Der Journalist und Talkshow-Gastgeber findet, dass Deutsche viel romantischer seien als Italiener. Er lebe sehr gern in Deutschland, wundere sich aber über die geringe …
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit

Kommentare