+
Charlène engagiert sich

Bei den Pariser Modeschauen

Fürstin Charlène modisch und sozial

Paris - Charlène von Monaco (35) hat bei der Pariser Modewoche diverse Prêt-à-Porter-Schauen verfolgt, später konnte man sie als engagierte Aktivistin erleben.

Im kleinen Schwarzen und mit flachen Absätzen besuchte die Fürstin zum Beispiel entspannt die Sachau von Akris-Designer Albert Kriemler, dessen Entwürfe sie oft trägt.

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Bei einem Empfang am Sonntagabend erzählte der einstige Star-Schwimmerin von seiner Stiftung in Monaco, die Kindern zu mehr Sicherheit im Wasser verhelfen will. „Ich will nicht nur Geld sammeln, ich möchte auch aktiv dazu beitragen, dass mehr Kinder das Schwimmen lernen.“ Es gebe noch zu viele Kinder, die ertrinken, sagte Charlène.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fassen - so reagiert das Netz
Sarina Nowak nahm einst bei GNTM teil, wurde danach aber vor allem durch ihre Kurven berühmt. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie viel nackte Haut, doch was sagen die …
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fassen - so reagiert das Netz
Uwe Ochsenknecht: Klare Grenzen sind für Kinder wichtig
Von übertriebener Strenge hält der Schauspieler nichts, aber in der Erziehung sollte man den Kindern Regeln vorgeben.
Uwe Ochsenknecht: Klare Grenzen sind für Kinder wichtig
Das durfte ich als Kind nicht: Monica Ivancan verwundert mit ungewöhnlichem Bekenntnis
Model und Moderatorin Monica Ivancan (40) musste als Kind heimlich Schokolade essen.
Das durfte ich als Kind nicht: Monica Ivancan verwundert mit ungewöhnlichem Bekenntnis
Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert
Das Fitness-Model Sophia Thiel wollte einen besonderen Augenblick mit ihren Fans teilen: Sie ist auf dem Cover einer Fitness-Zeitung zu sehen. Doch den Fans gefällt …
Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert

Kommentare