+
Oliver Kahn und Simone heirateten am 10. Juli 1999 - am 17. August 2009 reichten beide die Scheidung ein.

Bis dass der Fußball euch scheidet

München - Beckenbauer, Matthäus, Effe & Co.: Viele Ehen von Fußballern sind gescheitert, wie jetzt die von Oliver Kahn und seiner Simone.

Dass Fußballerehen als sehr anfällig gelten, ist nichts Neues. Vor allem, wenn man ein Star beim FC Bayern ist. Oder gar der „Kaiser“, wie FranzBeckenbauer. 1966 hatte er seine Brigitte geheiratet, in den siebziger Jahren folgten Trennung und Scheidung. Auch Beckenbauers langjähriger Weggefährte Sepp Maier trennte sich von seiner Agnes, allerdings erst viele Jahre nach seiner aktiven Karriere.

Bis dass der Fußball euch scheidet

fotostrecke

Später folgten Lothar Matthäus, der seiner Jugendliebe Sylvia den Laufpass gab, und Stefan Effenberg, der sich von seiner Martina scheiden ließ und sich in die Frau seines Teamkollegen Thomas Strunz, Claudia, verknallte. Ex-Löwe Thomas Häßler verlor seine Angela an den damaligen Löwen-Manager Edgar Geenen, ein im deutschen Fußball wohl einzigartiger Fall des Seitensprungs.

Auch Häßlers Weltmeister-Kollegen von 1990, Rudi Völler, Andi Müller und Thomas Berthold sind nicht mehr mit ihrer ersten Frau zusammen.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare