+
Oliver Kahn und Simone heirateten am 10. Juli 1999 - am 17. August 2009 reichten beide die Scheidung ein.

Bis dass der Fußball euch scheidet

München - Beckenbauer, Matthäus, Effe & Co.: Viele Ehen von Fußballern sind gescheitert, wie jetzt die von Oliver Kahn und seiner Simone.

Dass Fußballerehen als sehr anfällig gelten, ist nichts Neues. Vor allem, wenn man ein Star beim FC Bayern ist. Oder gar der „Kaiser“, wie FranzBeckenbauer. 1966 hatte er seine Brigitte geheiratet, in den siebziger Jahren folgten Trennung und Scheidung. Auch Beckenbauers langjähriger Weggefährte Sepp Maier trennte sich von seiner Agnes, allerdings erst viele Jahre nach seiner aktiven Karriere.

Bis dass der Fußball euch scheidet

fotostrecke

Später folgten Lothar Matthäus, der seiner Jugendliebe Sylvia den Laufpass gab, und Stefan Effenberg, der sich von seiner Martina scheiden ließ und sich in die Frau seines Teamkollegen Thomas Strunz, Claudia, verknallte. Ex-Löwe Thomas Häßler verlor seine Angela an den damaligen Löwen-Manager Edgar Geenen, ein im deutschen Fußball wohl einzigartiger Fall des Seitensprungs.

Auch Häßlers Weltmeister-Kollegen von 1990, Rudi Völler, Andi Müller und Thomas Berthold sind nicht mehr mit ihrer ersten Frau zusammen.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Ihre Hochzeit konnte man live im Fernsehen im Fernsehen sehen, auf die Hochzeitsreise müssen nicht nur ihre Fans allerdings noch warten. Und das hat einen ganz …
Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (30) wartet bislang vergeblich auf ihre Flitterwochen.
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen

Kommentare