+
Pelé musste erneut unters Messer. Foto: Sebastiao Moreira

Fußball-Legende Pelé an der Wirbelsäule operiert

São Paulo (dpa) - Brasiliens Fußballidol Pelé ist erneut im Krankenhaus. Der 74-Jährige habe sich einer geplanten Operation an der Wirbelsäule unterzogen, berichtete am Samstag das Internetportal UOL unter Berufung auf Pelés persönlichen Berater José Fornos.

Der Eingriff im Krankenhaus Albert Einstein in São Paulo sei bereits am Freitag vorgenommen worden. Planmäßig soll Pelé am Montag aus der Klinik entlassen werden.

Auch andere brasilianische Medien berichteten über den Krankenhausaufenthalt. Der Zeitung "O Globo" zufolge wollte sich die Klinik nicht äußern. Der dreifache Weltmeister hatte zuletzt immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Im Mai war er an der Prostata operiert worden. Ende vergangenen Jahres wurden Pelé Nierensteine entfernt.

Bericht UOL

Bericht Folha de S. Paulo

Bericht O Globo

Bericht Lance

Krankenhaus Albert Einstein

Pelé auf Twitter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare