Zsa Zsa Gabor erneut im Krankenhaus

Los Angeles - Die 94-jährige Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist erneut im Krankenhaus. Die Schauspielerin wurde am Mittwoch mit der Ambulanz in die Notaufnahme des Ronald Reagan UCLA Medical Center gebracht.

Ihr linkes Bein sei nicht mehr durchblutet worden und habe sich kalt angefühlt, teilte ihr Mann, Frédéric Prinz von Anhalt (67), der Nachrichtenagentur dpa mit. “Das kam ganz unterwartet“, sagte der gebürtige Deutsche. Im Januar hatten die Ärzte wegen einer schweren Infektion Gabors rechtes Bein oberhalb des Knies amputiert.

Nach einer weiteren Behandlung Anfang Februar konnte Gabor ihren 94. Geburtstag am 6. Februar zuhause in ihrer Villa im Nobelviertel Bel Air in Los Angeles feiern.

Im vergangenen Juli hatte sich die Schauspielerin beim Sturz aus dem Bett die Hüfte gebrochen, die Ärzte setzten ein neues Hüftgelenk ein. Seither musste sie wiederholt im Krankenhaus behandelt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und fordert die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare