+
Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor will ihre letzten Tage zu Hause verbringen.

Zsa Zsa Gabor für letzte Tage nach Hause

Los Angeles/New York - Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist aus dem Krankenhaus nach Hause zurückgekehrt. Die 93-Jährige will ihre “letzten Tage“ in ihrer Villa in Bel Air verbringen.

In dem vornehmen Stadtteil von Los Angeles lebt sie mit ihrem Mann, Frederic Prinz von Anhalt. Am Sonntag hatte Gabor nach einem Priester verlangt und die Sterbesakramente bekommen. Auf die Frage, ob er mit ihrem Tod rechne, hatte ihr Sprecher danach nur gesagt: “Sie hatte ein tolles Leben.“

Lesen Sie auch:

Zsa Zsa Gabor bittet um Sterbesakramente

Gabor ist seit Wochen bettlägerig und schwer krank. Mitte Juli war die Schauspielerin in ihrem Haus aus dem Bett gefallen und hatte sich schwer verletzt. Die Ärzte setzten ihr eine neue Hüfte ein. Nur zwei Tage nach ihrer Entlassung aus ärztlicher Obhut in der vergangenen Woche war Gabor am Freitag von ihrer Villa mit einem Rettungswagen wieder in das Reagan UCLA Medical Center gebracht worden. Bei der früheren “Miss Ungarn“ hatten zwei Blutgerinnsel entfernt werden müssen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare