+
Zsa Zsa Gabor

Zsa Zsa Gabor wegen Blutgerinnsel wieder operiert

Los Angeles - Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor (93) musste am Freitag wegen eines Blutgerinnsels erneut operiert werden.

“Sie ist in stabiler Verfassung“, teilte der Sprecher der Schauspielerin, John Blanchette, der Nachrichtenagentur dpa in der Nacht zum Samstag mit. Sie werde voraussichtlich bis Mitte nächster Woche im Krankenhaus bleiben.

Nur zwei Tage nach ihrer Entlassung aus ärztlicher Obhut war Gabor am Freitag von ihrer Villa in Bel Air wieder in das Reagan UCLA Medical Center gebracht worden. “Sie klagte über starke Schmerzen und sie blutete aus einer Wunde an der Hüfte“, sagte Blanchette. Gabors Ehemann Frederic Prinz von Anhalt (67) habe auf Anraten der Ärzte den Notdienst verständigt.

Mitte Juli war die Schauspielerin in ihrem Haus aus dem Bett gefallen und hatte sich dabei schwer verletzt. Gabor wurde an der Hüfte operiert. Der Eingriff verlief ohne Komplikationen, doch sie erholte sich nur langsam. Anhalt zufolge sollten sich zu Hause drei Krankenschwestern rund um die Uhr um die einstige Miss Ungarn kümmern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bündchen und Brady feiern Hochzeitstag viral
Verliebte Worte im Netz. Gisele Bündchen und Ehemann Tom Brady geben sich zum Hochzeitstag zeitgemäß.
Bündchen und Brady feiern Hochzeitstag viral
So erklärt Warren Beatty die peinliche Oscar-Panne
Los Angeles - Es war ein Moment, in dem den Verantwortlichen der Oscars der Atem stockte: Faye Dunaway und Warren Beatty verlasen bei der Verkündung des „Besten Films“ …
So erklärt Warren Beatty die peinliche Oscar-Panne
Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus
Los Angeles - Das Drama "Moonlight" hat bei der Oscar-Verleihung triumphiert. Was blieb, war aber eine Mega-Panne. Für Deutschland gab es nichts zu Jubeln.
Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus
Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen
Los Angeles - „Moonlight“ - nicht „La La Land“, wie Warren Beatty zuerst vorlas - ist bei den Oscars 2017 als bester Film ausgezeichnet worden. Unser Ticker zum …
Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen

Kommentare