+
Gaby Dohm (als Frau Dr. Brinkmann) und Klausjürgen Wussow (als Prof. Klaus Brinkmann) im August 2004 bei Dreharbeiten für die Jubiläumssendung der Fernsehserie "Die Schwarzwaldklinik".

Gaby Dohm: Keine Rückkehr in die "Schwarzwaldklinik"

Berlin - Traurige Nachricht für alle Fans der “Schwarzwaldklinik“:  Schauspielerin Gaby Dohm (spielte Schwester Christa bzw. Frau Dr. Brinkmann) würde nicht für eine Fortsetzung der Serie zur Verfügung stehen.

“Die TV-Zeit damals und all die Erfahrungen waren schön“, sagte die Darstellerin von Schwester Christa der “Bild“-Zeitung (Samstagausgabe). Diese Phase ihres Lebens sei aber vorbei und sie vermisse sie auch nicht. “Falls es je wieder eine Schwarzwaldklinik geben sollte: Ich kehre nie zurück!“

An den letzten Drehtag der erfolgreichen ZDF-Arztserie 2005 denkt die 67-Jährige nicht gern zurück. “Ich erinnere mich an einen tüdeligen, fast hilflosen Wussow, der seine Texte vergaß. Man hätte ihm die letzten Drehs nicht mehr antun sollen“, sagte Dohm. Hauptdarsteller Klausjürgen Wussow war an Demenz erkrankt und lebte ab 2006 in einem Pflegeheim. Ein Jahr später starb er. “Klausjürgen war ein großer Schauspieler, der ein besseres TV-Ende verdient hätte“, sagte Dohm. “Mir war damals auch klar, dass es die Schwarzwaldklinik, wie Millionen Menschen sie liebten, nie mehr geben wird.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare