+
Gaby Köster wird jetzt wöchentlich eine Kolumne schreiben.

Gaby Köster: Nach Schlaganfall mit eigener Kolumne zurück

Hamburg - In den vergangenen Woche meldete sich Gaby Köster im deutschen Fernsehen zurück. Nach einem Schlaganfall musste sie einige Zeit pausieren. Jetzt hat die Schauspielerin eine eigene Kolumne.

Die Schauspielerin Gaby Köster wird Kolumnistin bei der Zeitschrift Bild der Frau. Wie das Blatt am Dienstag mitteilte, schreibt die Komikerin wöchentlich eine Kolumne mit dem Titel “Gabys Welt“ über Themen und Beobachtungen - zum Beispiel Gesundheit, “Magermodels“, Erziehung, eitle Promis, Mode oder das Wetter, “Immer witzig, frech und mit einem Augenzwinkern“. Ihre erste Kolumne erscheint demnach am 16. September.

Die 49-jährige Kölnerin sagte der Zeitschrift Super Illu, sie wolle jetzt das Leben und den Spaß am Beruf genießen. Sie nimmt dem Vorabbericht zufolge Fahrstunden und möchte mal nach Indien reisen “oder mit Delfinen schwimmen“. Köster hatte Anfang 2008 einen Schlaganfall erlitten und ist erst vor kurzem in die Öffentlichkeit zurückgekehrt.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare