+
Im Film "Gänsehaut" begibt sich Autor R. L. Stine (Jack Black) auf Monsterjagd. Foto: Sony Pictures

"Gänsehaut" - Monsterspaß in 3D

Berlin (dpa) - Die Monster sind los: Jack Black spielt in der Fantasy-Komödie den Autor R.L. Stine der erfolgreichen "Gänsehaut"-Romane - und der hat ein Problem: Die Kreaturen aus seinen Geschichten sind echt und aus den Büchern ausgebrochen.

Genau das richtige Abenteuer für Teenager Zach, den nach seinem Umzug von der Großstadt in den kleinen Ort des Geschehens die Langeweile plagt. Gemeinsam mit Stine, dessen Tochter Hannah und seinem Freund Champ geht Zach auf Monsterjagd, um die Stadt vor den entflohenen Fantasiegeschöpfen zu retten und die Kreaturen wieder in ihre Bücher zu sperren.

(Gänsehaut, USA 2016, 103 Min., FSK ab 12, von Rob Letterman, mit Jack Black, Dylan Minnette, Ryan Lee)

Webseite zum Film

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare