+
Lady Gaga provozierte bei den MTV Video Music Awards mit einem Kleid aus rohem Fleisch

Lady Gagas Fleisch-Kleid wird konserviert

Los Angeles - Die einen fanden's kultig, die anderen einfach nur widerlich. Jetzt wird das Kleid aus rohem Fleisch, das Lady Gaga bei einer Preisverleihung trug, konserviert.

Betrachter reagierten entsetzt, als die provokante Pop-Sängerin ihre Trophäe bei den MTV Video Music Awards in einem Kleid aus echtem Rindfleisch entgegennahm. Was passiert eigentlich mit dem rohen Fetzen nach dem Auftritt, fragten viele.

Lesen Sie hierzu auch:

Designer: Lady Gaga trug echtes Fleisch

Die eklige Antwort liefert der Designer jetzt persönlich. Franc Fernandez will dieses einmal lebendig gewesene Outfit für die Nachwelt aufbewahren. Per Lufttrocknung soll es konserviert werden, denn für den Abfall oder zum Grillen sei es zu schade: „Das Kleid macht einen Prozess durch, wodurch es zu einer Art Trockenfleisch wird. Das Fleisch verliert nach und nach Feuchtigkeit, es verfault nicht.“

Fotostrecke: Die MTV Video Music Awards 2010

MTV Video Music Awards 2010

Der Designer benötigte rund 22 Kilogramm Fleisch und drei Tage, um das bizarre Kostüm zu entwerfen. Zwischen den Anproben wurde der „tote Stoff“ im Kühlschrank aufbewahrt. Nun soll das Kleid der Nachwelt als Schaustück erhalten bleiben, so Fernandez: „Es sollte nicht noch einmal getragen werden, es war nur für diesen einen Zweck bestimmt, das war's.“ Na, Gott sei Dank! 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn

Kommentare