+
Lady Gaga will, dass ihr Parfum nach Sperma und Blut riecht.

Gaga-Parfüm soll nach Sperma und Blut duften

Los Angeles - Lady Gaga ist bekannt für Skandale. Kein Wunder, dass ihr neuester Coup ebenfalls für Schlagzeilen sorgt: Ihr Parfüm "Monster" soll nach Blut und Sperma riechen.

Das ist aus Kreisen der Firma Coty durchgesickert, wie das Online-Portal fashionita.com berichtet. Die 24-Jährige habe den Wunsch geäußert, ihr Parfüm solle nach "Blut und Sperma riechen".

Lady Gaga - sexy und verucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Doch egal, wie extravagant oder ekelig es manchem erscheinen mag, allein ist sie damit offenbar nicht. Der Modedesigner Rad Hourani hat kürzlich eine Parfümlinie kreiert - als Inspiration für den Duft diente - Sperma. Und das ist längst nicht der einzige ungewöhnliche Duft, den es auf dem Markt zu kaufen gibt: Die Parfüm-Reihe „Synthetic“ von Designerin Rei Kawakubo versorgt Schnüffler mit "Garage“, „Reinigung“, "Teer“ und „Sodawasser“.

Das Parfüm soll ab 2012 im Handel erhältlich sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trollpenis in Norwegen abgehackt
Die Skandinavier sind lustige Leute. Und sie haben komische Wahrzeichen.
Trollpenis in Norwegen abgehackt
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin

Kommentare