+
Mary Roos

Sorge um Sängerin

OP nach Gallen-Kolik! Mary Roos in Klinik

Hamburg - Starke Schmerzen machten Schlagersängerin Mary Roos in den letzten Wochen zu schaffen. Nach einer TV-Aufzeichnung kam es zur Not-OP.

Schlagersängerin Mary Roos (65) liegt nach der Entfernung der Gallenblase im Krankenhaus. Sie sei auf dem Weg der Besserung, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Geplant sei zwar, dass Roos Ostern zu Hause verbringe, sicher sei das aber nicht. Die Sängerin („Hamburg im Regen“) hatte am Dienstag via Facebook Grüße vom Krankenbett gesendet. "Ich hatte schon vor drei Wochen eine Gallenkolik, danach immer wieder höllische Schmerzen", erzählt sie der Bild.  

Am Donnerstagabend wird sie in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" zu sehen sein. In der aufgezeichneten Sendung singt sie ein Duett mit Hape Kerkeling - und schon damals hatte sie höllische Schmerzen. "Mein Hausarzt schickte mich danach ins Krankenhaus, wo ich gleich operiert wurde."

dpa/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare