+
Emilia Clarke hat kein Problem mit Nacktszenen - nur manchmal mit ihren Eltern.

Emilia Clarke

"Game of Thrones"-Star ist stolz auf Nacktszene - und bereut sie

  • schließen

München - Emilia Clarke war stolz darauf, für eine Nacktszene bei "Game of Thrones" auf ein Körperdouble verzichtet zu haben. Doch dann beging die amtierende "Sexiest Woman Alive" einen folgenschweren Fehler.

Lodernde Feuersbrunst und nackte Frauenbrust. Kürzlich durften die Fans der US-Fantasy-Hitserie die schön Britin "au naturel" bewundern - nicht zum ersten Mal. "GoT"-Fans werden sich neben diversen Sex-Szenen auch an den Moment in der ersten Staffel erinnern, als Daenerys Targaryen alias Khaleesi nackt vor einer großen Menge Statisten auf einer Klippe stand. Das letzte Mal zog sich die Londonerin in der dritten Staffel aus.

Vorsicht: Spoiler!

Im Finale der vierten Folge aus der aktuellen sechsten Staffel wird Khaleesi von den Dothraki gefangen, doch dann dreht sie eindrucksvoll den Spieß um: Während ein Tempel in Flammen aufgeht, steht sie hüllenlos da, das Feuer konnte nur ihrer Kleidung etwas antun, sie selber erweist sich zur Überraschung ihrer Kidnapper als feuerfest - dank ihrer magischen Verbindung mit den Drachen. Die Dothraki, die das Inferno überleben, knien vor ihr nieder. 

Spoiler-Ende

"Das bin alles ich, stolz und stark, ohne Körperdouble", kommentierte die 29-Jährige gegenüber "Entertainment Weekly" die heiße Erfahrung. "Ich bin total froh, dass ich Ja zu der Szene gesagt habe. Es fiel mir nicht ganz leicht, aber ich hatte die völlige Kontrolle und diesmal waren nur die am Set, die da sein mussten. Die Special Effects helfen auch ein wenig."

#GOT's #EmiliaClarke watched the latest nude scene WITH her parents!! #LiveKelly #Khaleesi #DaenerysTargaryen #MeBeforeYou

Ein von LIVE with Kelly (@livekelly) gepostetes Video am

Auch Clarke hat ein Körperdouble

Da es in "Game of Thrones" gerne mal recht freizügig zugeht, trifft es sich, dass Clarke generell mit Nacktheit im Film kein Problem hat. Während manche ihrer Kolleginnen gerne auf sogenannte "body doubles" zurückgreifen, ist das bei ihr eher die Ausnahme (Hier geht's zum Instagram-Account der Dame, die einspringt, wenn Clarke mal angezogen bleiben will). Was sie allerdings bedauert, ist, dass es überwiegend die weiblichen Darstellerinnen sind, die komplett blank ziehen müssen. Von den Herren der Schöpfung bekommt der Zuschauer meist bestenfalls einen knackigen Po zu sehen.

So reagierte Clarkes Vater auf die Szene

Problematisch wurde der Nackt-Auftritt für Clarke erst, als die Folge im Fernsehen lief. Die Eltern der Mimin sprachen sie nämlich darauf an, dass sie ja in der Staffel nicht allzu viel zu tun habe. "Also habe ich ihnen gesagt, sie sollen sich diese Folge anschauen", erzählte Clarke in der US-Talkshow "Live! With Kelly". Dazu waren sie erst bereit, als ich mich dazugesetzt habe - diese Entscheidung habe ich aber sofort bereut." Als die besagte Nacktszene an der Reihe war, sagte ihr Vater nämlich nur knochentrocken: "Schon wieder?"

Emilia Clarke - Das ist ihr Body-Double

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare