+
Der südkoreanische Rappers PSY hat mit seinem "Gangnam Style" einen Youtube-Rekord erzielt.

Öfter geklickt als Justin Bieber

Youtube-Rekord für "Gangnam Style"

Seoul - Das Video „Gangnam Style“ des südkoreanischen Rappers PSY ist zum bisher meistgesehenen Youtube-Video avanciert. Sein Hit sorgte sogar für mehr Klicks als Teenie-Schwarm Justin Bieber.

Shootingstar Psy (34) hat mit seinem Video zum Hit „Gangnam Style“ den Klick-Rekord auf Youtube gebrochen und Pop-Schnucki Justin Bieber (18) auf Platz zwei der am meisten geschauten Videos verwiesen.

Bis zum Samstagabend hätten etwa 805 Millionen Menschen das Video des südkoreanischen Rappers auf Youtube angeklickt, teilte das Unternehmen aus dem kalifornischen San Bruno mit. Biebers „Baby“, das bislang alle Rekorde gebrochen hatte, lag zur gleichen Zeit mit „nur“ etwa 803 Millionen Klicks dahinter. Psys „Gangnam Style“ erobere seit August die Online-Welt, hieß es. Jeden Tag schauen demnach 7 bis 10 Millionen Youtube-Nutzer das Video.

YouTube-Megahit: So sieht der "Gangnam Style" aus

YouTube-Megahit: So sieht der "Gangnam Style" aus

Erst Mitte November hatte der Südkoreaner Psy bei den MTV Europe Music Awards in Frankfurt den Preis für das beste Video für „Gangnam Style“ bekommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Die Sängerin hat sich zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.
Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand
Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Herzogin Kate steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes, da kommen schon die nächsten großen Neuigkeiten: Auch ihre Schwester Pippa ist schwanger.
Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Autopsie ist nun abgeschlossen.
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Da ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen - diese junge Dame sieht ihrer Mutter ähnlich. Und genauso wie sie denkt die 17-Jährige auch an eine Karriere in der …
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 

Kommentare