Geht eine Ära zu Ende?

„Gangnam Style“ ist nicht mehr meistgesehenes Youtube-Video

Es hat mehr als vier Jahre gedauert. Doch nun bricht ein Video auf Youtube alle Rekorde und löst den Dauerbrenner „Gangnam Style“ ab. Kennen Sie das Video?  

Mountain View - Der Clip zum Song „See You Again“ von Wiz Khalifa and Charlie Puth hat das Video „Gangnam Style“ des koreanischen Rappers Psy vom Thron geschubst.

„See You Again“ war im Vergleich zu dem Überraschungshit „Gangnam Style“ bis zum Dienstagnachmittag etwa 100.000 Mal öfter abgespielt worden. Beide Songs wurden jeweils mehr als 2,894 Milliarden Mal abgerufen.

"See you again" wurde 2015 veröffentlicht und war Teil des Soundtracks zu "Furious 7", dem letzten Film des Schauspielers Paul Walker.

US-Schauspieler Paul Walker (2013)


Youtube Megahit „Gangnam Style“ ist Geschichte 

„Gangnam Style“ wurde im Dezember 2012 zum ersten YouTube-Video, das die Marke von einer Milliarde Abrufen knackte und hatte einen Monat zuvor Justin Biebers „Baby“ als meistgesehenes Video abgelöst.

Gangnam Style: Was wirklich dahintersteckt, titelte damals tz.de*

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Die Briten können sich auf die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, freuen. Da ist sich ihr Schauspielkollege Idris Elba sicher. Sie sei ein Vorbild für alle Frauen.
Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint

Kommentare