+
Garrett Hedlund steht bald für Ang Lee vor der Kamera. Foto: Guillaume Horcajuelo

Garrett Hedlund soll in Ang Lees Kriegsfilm mitspielen

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für den Kriegsfilm ""Billy Lynn's Long Half Time Walk" ("Die irre Heldentour des Billy Lynn") wächst weiter an.

"Variety" zufolge soll neben dem Newcomer Joe Alwyn auch Garrett Hedlund (30, "Unbroken", "Tron: Legacy") mitspielen. Es ist eine Kriegssatire um gefeierte Irak-Veteranen, die in den USA auf eine Siegestour geschickt werden. Alwyn spielt den 19-jährigen Billy Lynn, Hedlund den Mannschaftsführer Sergeant Dime. Regie führt der zweifache Oscar-Preisträger Ang Lee ("Brokeback Mountain", "Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger").

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare