+
Gary Barlow beim Konzert für die Queen am 4. Juni mit Cheryl Cole

Gary Barlow ist "Promi-Papa des Jahres"

London - Take-That-Star Gary Barlow (41) ist „Promi-Papa des Jahres“ in Großbritannien. Das gab die Hotelkette, die den Preis ausgelobt hat, auf ihrer Facebook-Seite bekannt.

 „Vater zu sein, ist ein wichtiger Teil meines Lebens und es bedeutet mir viel, diese Auszeichnung bekommen zu haben“, sagte der Sänger der BBC. Er und seine Frau Dawn haben drei Kinder: Daniel, Emily und Daisy. Sie erwarten ein viertes. Im Februar hatte Barlow via Twitter angekündigt, in dem Wettbewerb um den Titel „Celebrity Dad Of The Year“ den Vorjahressieger Peter Andre ausstechen zu wollen.

dpa

Gary Barlow, Robbie Williams und andere Popstars: Konzert für die Queen

Robbie Williams und andere Popstars: Konzert für die Queen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare