+
Keine Chance für Schurken: Die Wachsfiguren der James Bond-Darsteller (l-r) Sir Roger Moore, Timothy Dalton, Daniel Craig, Sir Sean Connery, George Lazenby und Sir Roger Moore. Foto: Madame Tussauds London

007 aus Wachs

Geballte Bond-Power bei Madame Tussauds

London - Der Name ist Bond, James Bond, und das gleich sechsmal. Kurz vor der Premiere des neuen Agententhrillers "Spectre" mit Daniel Craig sind bei Madame Tussauds in London alle 007-Agenten als Wachsfiguren versammelt.

Und das sind Sean Connery (heute 85) mit lässig hochgezogener Braue, George Lazenby (76) mit kühlem Blick, Roger Moore (88) wie immer leicht spöttisch, Timothy Dalton (69, nach anderen Angaben 71) süffisant lächelnd, Pierce Brosnan (62) kritisch-wachsam, und natürlich Craig (47) mit seinem melancholischen Zug um die Augen.

Von diesem Freitag an sind die sechs für sechs Wochen im Londoner Wachsfigurenkabinett zu sehen. Dann geht es auf Welttournee - unter anderem auch nach Deutschland. Wann genau die Bonds im kommenden Jahr in Berlin zu sehen sein werden, ist aber noch nicht bekannt. "Spectre" kommt am 5. November in die deutschen Kinos, Weltpremiere ist am 26. Oktober in London.

Die Figuren der fünf ehemaligen Bond-Darsteller wurden extra für diese Gelegenheit angefertigt und Craig an die Seite gestellt. 20 Mitarbeiter waren vier Monate damit beschäftigt, jede Figur hat nach Angaben von Madame Tussauds mehr als 200 000 Euro gekostet. Lazenby, der den Agenten mit der Lizenz zum Töten nur einmal in "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" spielte, hatte sich im Februar in Los Angeles vermessen lassen, die Maße der anderen lagen bereits vor.

Madame Tussauds London

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Die Todesursache von Avicii bleibt weiter geheim. Laut einem Bericht soll Star-DJ Tim Bergling kurz vor seinem Tod wieder massiv Alkohol getrunken haben.
Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des …
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Das Fürstentum Monaco hat einen neuen Bewohner: Bereits am 19. April wurden Andrea Casiraghi und seine Frau Tatiana Eltern eines Sohnes. Der Name des Nachwuchses ist …
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik

Kommentare