Gedrängel und Gekreische bei den "Superstars" in Berlin

- Berlin - Obwohl Finalist Alexander Klaws wegen einer Stimmbandentzündung nicht dabei sein konnte, hat es beim Auftritt der restlichen "Superstars" am Dienstag in Berlin Gedrängel und Gekreische gegeben. Zur Autogrammstunde der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" bildeten sich lange Schlangen vor dem Hotel Dorint Schweizer Hof.

<P>Finalistin Juliette hauchte den Song "Oh My Love, My Darling". Der am letzten Samstag ausgeschiedene Daniel Küblböck ließ auf dem Balkon "Resi, I hol di mit meim Traktor ab" erklingen. Rund 700 Fans jubelten Juliette, Daniel und Jury-Mitglied Dieter Bohlen zu.</P><P>Dass der 19 Jahre alte Alexander wegen seiner Erkrankung für drei Tage Sing- und Sprechverbot erteilt bekommen hatte, gefährde nicht das Finale an diesem Samstag (8. März), sagte eine RTL-Sprecherin. "Wir gehen davon aus, dass die Sendung planmäßig ausgestrahlt wird."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Köln - Der Hass gegen Sarah Lombardi kennt keine Grenzen mehr. Eine frei erfundene Meldung über einen tödlichen Autounfall der Sängerin hat jede Menge …
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Seattle -Kurt Cobain war nicht nur der Inbegriff des Grunge, er wurde zur Symbolfigur einer ganzen Generation. Am 20. Februar wäre er 50 geworden - doch er schaffte …
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden
Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden

Kommentare