+
Robin Gibb von den Bee Gees präsentiert eine Show in der Hall of Fame.

Bee Gees als Präsentatoren für die Hall of Fame

New York - ABBA, Genesis und einige andere werden in die Rock and Roll Hall of Fame eingeführt. Die Zeremonie präsentieren Robin Gibb von den Bee Gees und Wyclef Jean.

Die legendäre schwedische Popgruppe ABBA, die britische Rockband Genesis, Jimmy Cliff, The Stooges und David Geffen werden von einer hochkarätigen Riege ihrer Kollegen in die Rock and Roll Hall of Fame eingeführt. Als Präsentatoren für die feierliche Aufnahme am 15. März wurden Wyclef Jean, Barry und Robin Gibb von den Bee Gees, Jackson Browne, Phish-Gitarist Trey Anastasio und Billie Joe Armstrong von der Punkband Green Day verpflichtet, wie die in Cleveland ansässige Rock and Roll Hall of Fame am Dienstag mitteilte. Die Zeremonie findet am 15. März in New York statt.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare