+
Bei Frauen gern gesehen und voll im Trend: Männer im kurzärmeligen Hemden. Hier die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2016 des französischen Designers Agnes B. Foto: Ian Langsdon

Gefällt Frauen: Männer im kurzärmligen Hemd

Elegant und luftig: Gerade im Hochsommer greifen Männer gern zu kurzärmeligen Hemden. Doch finden das auch Frauen attraktiv? Und was sagen sie zu Cowboystiefeln, Flip-Flops und "Skinny"-Jeans bei Männern? Ergebnisse einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Berlin (dpa) - Männer mit kurzärmligem Hemd oder kurzer Hose kommen bei Frauen gut an, Cowboystiefel allerdings weniger. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov, das vom 19. bis 22. Juli 1042 Menschen zur Bekleidung von Männern befragt hatte. Etwa die Hälfte davon waren Frauen.

84 Prozent der befragten Frauen sagten, dass Männer im kurzärmligen Hemd (fast) immer oder meistens gut aussehen. Bei kurzen Hosen meinten dies 65 Prozent der Teilnehmerinnen. Auch die meisten Männer fanden diese Kleidungsstücke an ihren Geschlechtsgenossen gut und zwar zu 81 Prozent (kurzärmliges Hemd) und 57 Prozent (kurze Hose).

Männer in Flip-Flops waren dagegen nur für 39 Prozent der Frauen attraktiv. Auch die Investition in Cowboystiefel lohnt sich nur in den Augen weniger Frauen (31 Prozent). Bei den Männern selbst fand beides sogar noch weniger Gefallen. Männer in Anzug und Turnschuhen fanden nur 34 Prozent der Frauen gut. Ganz schlecht schnitten Männer in extrem engen "Skinny"-Jeans bei Frauen ab (19 Prozent Zuspruch). Am untersten Ende standen erwartungsgemäß Männer mit Socken und Sandalen (8 Prozent). Auch unter Männern selbst fanden nur 15 Prozent diese Kombination als attraktiv.

Männer in Sandalen ohne Socken fand die Mehrheit der Frauen (59 Prozent) und knapp die Hälfte der Männer (46 Prozent) dagegen gut.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justin Bieber fährt Fotografen mit seinem Pick-up an
Justin Bieber droht schon wieder Ärger. Der kanadische Superstar hat mit seinem Truck einen Fotografen angefahren und verletzt.
Justin Bieber fährt Fotografen mit seinem Pick-up an
Ehemaliges Privatauto der Queen versteigert
Sechs Jahre war das Luxus-Auto im Besitz der Queen. Viele Kilometer ist sie damit nicht gefahren. Die Ausstattung aber hat sie auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.
Ehemaliges Privatauto der Queen versteigert
Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert
US-Schauspielerin Angelina Jolie hat sich nach der Trennung von Brad Pitt in die Hausarbeit gestürzt - und dabei einen gewissen Ehrgeiz entwickelt.
Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert
Grasflecken vor dem Waschen einweichen
Wer Kinder hat, muss sich mit Fleck-weg-Mitteln auskennen. Manchmal ist aber gar keine große Extra-Behandlung nötig. Grasflecken gehören zum Beispiel in diese Kategorie.
Grasflecken vor dem Waschen einweichen

Kommentare